Anschrift eMail
Home | HobbyElektronik | Elektroniklabor | Links | Impressum | AGB | Haftungsausschluß | Aktuell: 06.06.2006 13:00 Uhr

Tabellen Elektronik / Mechanik / Physik

 Tabellen zum Umrechnen    Tabellen zum Nachschlagen
AWG nach Draht-Duchmesser und -Querschnitt
MIL nach Raster-Unit, Zoll und metrisch
TE (Teilungseinheiten) nach Zoll und metrisch
HE (Höheneinheiten) nach Zoll und metrisch
Gewinde - Kernloch - Schlüsselweite
SI-System und Umrechnungen
Umrechnungsfaktoren alte Einh. in SI-Einh.
Umrechnung SI-Einh. in engl./amerik. Einh.
Umrechnung engl./amerik. Einh. in SI-Einh.
Englisch-deutsche Maße und Gewichte
 
Schutzarten (IP) nach DIN
Einheiten (Kilo, Mega, ....)
Formelzeichen der Physik
Elektrothermische Spannungsreihe
Elektrochemische Spannungsreihe
Griechisches Alphabet

AWG nach Draht-Duchmesser (mm) und -Querschnitt (mm2)
AWG-Nr. Durchmesser
(mm)
Querschnitt
(mm2)
  AWG-Nr. Durchmesser
(mm)
Querschnitt
(mm2)
  AWG-Nr. Durchmesser
(mm)
Querschnitt
(mm2)
6 / 014,73170,30 102,5905,270 250,45500,16300
5 / 013,12135,10 112,3004,150 260,40500,12800
4 / 011,68107,20 122,0503,310 270,36100,10200
3 / 010,4085,00 131,8302,630 280,32100,08040
2 / 09,2767,50 141,6302,080 290,28600,06460
08,2553,40 151,4501,650 300,25500,05030
17,3542,40 161,2901,310 310,22700,04000
26,5433,60 171,1501,040 320,20200,03200
35,8326,70 181,0240,823 330,18000,02520
45,1921,20 190,9120,653 340,16000,02000
54,6216,80 200,8120,519 350,14300,01610
64,1113,30 210,7230,412 360,12700,01230
73,6710,60 220,6440,325 370,11300,01000
83,268,35 230,5730,259 380,10100,00795
92,916,62 240,5110,205 390,08970,00632
Seitenanfang

MIL nach Raster-Unit, Zoll und metrisch
MIL RU Zoll mm   MIL RU Zoll mm   MIL RU Zoll mm
10,050,0010,0254 361,800,0360,9144 713,550,0711,8034
20,100,0020,0508 371,850,0370,9398 723,600,0721,8288
30,150,0030,0762 381,900,0380,9652 733,650,0731,8542
40,200,0040,1016 391,950,0390,9906 743,700,0741,8796
50,250,0050,1270 402,000,0401,0160 753,750,0751,9050
60,300,0060,1524 412,050,0411,0414 763,800,0761,9304
70,350,0070,1778 422,100,0421,0668 773,850,0771,9558
80,400,0080,2032 432,150,0431,0922 783,900,0781,9812
90,450,0090,2286 442,200,0441,1176 793,950,0792,0066
100,500,0100,2540 452,250,0451,1430 804,000,0802,0320
110,550,0110,2794 462,300,0461,1684 814,050,0812,0574
120,600,0120,3048 472,350,0471,1938 824,100,0822,0828
130,650,0130,3302 482,400,0481,2192 834,150,0832,1082
140,700,0140,3556 492,450,0491,2446 844,200,0842,1336
150,750,0150,3810 502,500,0501,2700 854,250,0852,1590
160,800,0160,4064 512,550,0511,2954 864,300,0862,1844
170,850,0170,4318 522,600,0521,3208 874,350,0872,2098
180,900,0180,4572 532,650,0531,3462 884,400,0882,2352
190,950,0190,4826 542,700,0541,3716 894,450,0892,2606
201,000,0200,5080 552,750,0551,3970 904,500,0902,2860
211,050,0210,5334 562,800,0561,4224 914,550,0912,3114
221,100,0220,5588 572,850,0571,4478 924,600,0922,3368
231,150,0230,5842 582,900,0581,4732 934,650,0932,3622
241,200,0240,6096 592,950,0591,4986 944,700,0942,3876
251,250,0250,6350 603,000,0601,5240 954,750,0952,4130
261,300,0260,6604 613,050,0611,5494 964,800,0962,4384
271,350,0270,6858 623,100,0621,5748 974,850,0972,4638
281,400,0280,7112 633,150,0631,6002 984,900,0982,4892
291,450,0290,7366 643,200,0641,6256 994,950,0992,5146
301,500,0300,7620 653,250,0651,6510 1005,000,1002,5400
311,550,0310,7874 663,300,0661,6764
321,600,0320,8128 673,350,0671,7018
331,650,0330,8382 683,400,0681,7272
341,700,0340,8636 693,450,0691,7526
351,750,0350,8890 703,500,0701,7780
Seitenanfang

TE (Teilungseinheiten) nach Zoll und metrisch
TE Zoll cm mm   TE Zoll cm mm   TE Zoll cm mm
10,20,5085,08 336,616,764167,64 6513,033,020330,20
20,41,01610,16 346,817,272172,72 6613,233,528335,28
30,61,52415,24 357,017,780177,80 6713,434,036340,36
40,82,03220,32 367,218,288182,88 6813,634,544345,44
51,02,54025,40 377,418,796187,96 6913,835,052350,52
61,23,04830,48 387,619,304193,04 7014,035,560355,60
71,43,55635,56 397,819,812198,12 7114,236,068360,68
81,64,06440,64 408,020,320203,20 7214,436,576365,76
91,84,57245,72 418,220,828208,28 7314,637,084370,84
102,05,08050,80 428,421,336213,36 7414,837,592375,92
112,25,58855,88 438,621,844218,44 7515,038,100381,00
122,46,09660,96 448,822,352223,52 7615,238,608386,08
132,66,60466,04 459,022,860228,60 7715,439,116391,16
142,87,11271,12 469,223,368233,68 7815,639,624396,24
153,07,62076,20 479,423,876238,76 7915,840,132401,32
163,28,12881,28 489,624,384243,84 8016,040,640406,40
173,48,63686,36 499,824,892248,92 8116,241,148411,48
183,69,14491,44 5010,025,400254,00 8216,441,656416,56
193,89,65296,52 5110,225,908259,08 8316,642,164421,64
204,010,160101,60 5210,426,416264,16 8416,842,672426,72
214,210,668106,68 5310,626,924269,24
224,411,176111,76 5410,827,432274,32
234,611,684116,84 5511,027,940279,40
244,812,192121,92 5611,228,448284,48
255,012,700127,00 5711,428,956289,56
265,213,208132,08 5811,629,464294,64
275,413,716137,16 5911,829,972299,72
285,614,224142,24 6012,030,480304,80
295,814,732147,32 6112,230,988309,88
306,015,240152,40 6212,431,496314,96
316,215,748157,48 6312,632,004320,04
326,416,256162,56 6412,832,512325,12
Seitenanfang

19"-Technik 19" = 482,6 mm
1 TE = 5,08 mm = 2/10"
(TE = Teilungseinheiten)
1 HE = 44,45 mm = 1 3/4"
(HE = Höheneinheiten)
1" = 25,4 mm
100 mm = 3,937"

HE (Höheneinheiten) nach Zoll und metrisch
HE Zoll cm mm /=/   HE Zoll cm mm   HE Zoll cm mm
11,754,44544,4543,6 2136,7593,345933,45 4171,75182,2451822,45
23,508,89088,9088,1 2238,5097,790977,90 4273,50186,6901866,90
35,2513,335133,35132,5 2340,25102,2351022,35 4375,25191,1351911,35
47,0017,780177,80177,0 2442,00106,6801066,80 4477,00195,5801955,80
58,7522,225222,25221,5 2543,75111,1251111,25 4578,75200,0252000,25
610,5026,670266,70265,9 2645,50115,5701155,7046 80,50204,4702044,70
712,2531,115311,15310,3 2747,25120,0151200,1547 82,25208,9152089,15
814,0035,560355,60354,8 2849,00124,4601244,60 4884,00213,3602133,60
915,7540,005400,05399,2 2950,75128,9051289,05 4985,75217,8052178,05
1017,5044,450444,50443,7 3052,50133,3501333,50 5087,50222,2502222,50
1119,2548,895488,95  3154,25137,7951377,95 5189,25226,6952266,95
1221,0053,340533,40532,6 3256,00142,2401422,40 5291,00231,1402311,40
1322,7557,785577,85  3357,75146,6851466,85 5392,75235,5852355,85
1424,5062,230622,30621,5 3459,50151,1301511,30 5494,50240,0302400,30
1526,2566,675666,75  3561,25155,5751555,75 5596,25244,4752444,75
1628,0071,120711,20710,4 3663,00160,0201600,20 5698,00248,9202489,20
1729,7575,565755,65  3764,75164,4651644,65 5799,75253,3652533,65
1831,5080,010800,10  3866,50168,9101689,10 58101,50257,8102578,10
1933,2584,455844,55  3968,25173,3551733,55 59103,25262,2552622,55
2035,0088,900889,00  4070,00177,8001778,00 60105,00266,7002667,00
Seitenanfang

Gewinde - Kernloch - Schlüsselweite
Faustformel für M 2,5....M 6 : Kernloch = (Gewinde * 0,8) + 0,1 mm
Gewinde Kernloch Schlüssel-weite   Gewinde Kernloch Schlüssel-weite   Gewinde Kernloch Schlüssel-weite
M 1,00,75-M 54,28M 2421,036
M 1,20,95-M 65,010M 3026,546
M 1,61,33,2M 86,813 (14)M 3632,055
M 2,01,64M 108,517M 4237,565
M 2,52,15M 1210,219M 4843,075
M 32,55,5M 1614,024M 5650,585
M 43,37M 2017,530M 6458,095
Seitenanfang

Schutzarten (IP) nach DIN EN 60529 (VDE 0470)
Die Schutzart eines Gehäuses wird durch das Kennzeichen IP (Ingress Protection) und einer 2-stelligen Kennziffer festgelegt. Die erste Ziffer hat 2 Bedeutungen (Schutz für Personen und Betriebsmittel), die zweite hat nur eine Bedeutung (Schutz gegen Wasser).
Beispiel: IP 54
- erste Kennziffer 5 = vollständiger Berührungsschutz und staubgeschützt
- zweite Kennziffer 4 = spritzwassergeschützt
Erste Kennziffer: Schutzgrad für Personen und Betriebsmittel
  Personen Betriebsmittel
Kenn-
ziffer
Kurzbeschreibung Definition Kurzbeschreibung Definition
0 Nicht geschützt - Nicht geschützt -
1 Geschützt gegen den Zugang zu gefährlichen Teilen mit dem Handrücken Eine Zugangssonde mit Kugel-Ø 50 mm muß ausreichenden Abstand zu gefährlichen Teilen haben Geschützt gegen feste Fremdkörper ab Ø 50 mm Eine Objektsonde mit Kugel-Ø 50 mm darf nicht vollständig eindringen
2 Geschützt gegen den Zugang zu gefährlichen Teilen mit einem Finger Ein gegliederter Prüffinger mit Ø 12 mm und Länge 80 mm muß ausreichenden Abstand zu gefährlichen Teilen haben Geschützt gegen feste Fremdkörper ab Ø 12,5 mm Eine Objektsonde mit Kugel-Ø 12,5 mm darf überhaupt nicht eindringen
3 Geschützt gegen den Zugang zu gefährlichen Teilen mit einem Werkzeug Eine Zugangssonde mit Ø 2,5 mm darf nicht eindringen Geschützt gegen feste Fremdkörper ab Ø 2,5 mm Eine Objektsonde mit Kugel-Ø 2,5 mm darf überhaupt nicht eindringen
4 Geschützt gegen den Zugang zu gefährlichen Teilen mit einem Draht Eine Zugangssonde mit Ø 1,0 mm darf nicht eindringen Geschützt gegen feste Fremdkörper ab Ø 1,0 mm Eine Objektsonde mit Kugel-Ø 1,0 mm darf überhaupt nicht eindringen
5 Vollständiger Berührungsschutz Eine Zugangssonde darf nicht eindringen Staubgeschützt Eindringen von Staub ist nicht vollständig ausgeschlossen
6 Vollständiger Berührungsschutz Eine Zugangssonde darf nicht eindringen Staubdicht Kein Eindringen von Staub
Zweite Kennziffer: Schutzgrad gegen Wasser
Kenn-
ziffer
Kurzbeschreibung Definition
0 Nicht geschützt -
1 Geschützt gegen Tropfwasser Senkrecht fallende Tropfen dürfen keine schädlichen Wirkungen haben
2 Geschützt gegen Tropfwasser, wenn das Gehäuse bis zu 15º geneigt ist Senkrecht fallende Tropfen dürfen keine schädlichen Wirkungen haben, wenn das Gehäuse um einen Winkel bis zu 15º beiderseits der Senkrechten geneigt wird
3 Geschützt gegen Sprühwasser Wasser, das in einem Winkel bis zu 60º beiderseits der Senkrechten gesprüht wird, darf keine schädlichen Wirkungen haben
4 Geschützt gegen Spritzwasser Wasser, das aus jeder Richtung gegen das Gehäuse spritzt, darf keine schädlichen Wirkungen haben
5 Geschützt gegen Strahlwasser Wasser, das aus jeder Richtung als Strahl gegen das Gehäuse gerichtet ist, darf keine schädlichen Wirkungen haben
6 Geschützt gegen starkes Strahlwasser Wasser, das aus jeder Richtung als starker Strahl gegen das Gehäuse gerichtet ist, darf keine schädlichen Wirkungen haben
7 Geschützt gegen die Wirkungen beim zeitweiligen Untertauchen in Wasser Wasser darf nicht in einer Menge eintreten, die schädliche Wirkungen verursacht, wenn das Gehäuse unter genormten Druck- und Zeitbedingungen zeitweilig in Wasser untergetaucht ist
8 Geschützt gegen die Wirkungen beim dauernden Untertauchen in Wasser Wasser darf nicht in einer Menge eintreten, die schädliche Wirkungen verursacht, wenn das Gehäuse dauernd unter Wasser getaucht ist.
9K Geschützt gegen Wasser bei Hochdruck- / Dampfstrahl-Reinigung Wasser, das aus jeder Richtung unter stark erhöhtem Druck gegen das Gehäuse gerichtet ist, darf keine schädliche Wirkung haben
Seitenanfang

Einheiten
Zahlenwert Zehner- Potenz Vorsatz Kurz- zeichen   Zahlenwert Zehner- Potenz Vorsatz Kurz- zeichen
10101Dekada 0,110-1Dezid
100102Hektoh 0,0110-2Zentic
1 000103KiloK 0,00110-3Millim
1 000 000106MegaM 0,000 00110-6Mikroµ
1 000 000 000109GigaG 0,000 000 00110-9Nanon
1 000 000 000 0001012TeraT 0,000 000 000 00110-12Pikop
1 000 000 000 000 0001015PetaP 0,000 000 000 000 00110-15Femtof
1 000 000 000 000 000 0001018ExaE 0,000 000 000 000 000 00110-18Attoa

Das SI-System verwendet die folgenden sieben Basisgrößen:
Nr. Basisgröße Formelzeichen Basiseinheit Einheitenzeichen Weitere Einheiten
1LängelMetermkm, dm, cm, mm, µm, nm, pm
2MassemKilogrammkgMg, g, mg, µg
3ZeittSekundesks, ms, µs, ns
4elektrische StromstärkeIAmpereAkA, mA, µA, nA, pA
5thermo-dynamische TemperaturTKelvinK-
6StoffmengenMolmolGmol, Mmol, kmol, mmol, µmol
7LichtstärkeICandelacdMcd, kcd, mcd
Seitenanfang

Umrechnungsfaktoren für alte Einheiten in SI-Einheiten
Größe alte Einheit genaue SI-Einheit gerundeter Wert
Kraft1 kp9,80665 N10 N
1 dyn1·10-5 N1·10-5 N
Kraftmoment1 mkp9,80665 Nm10 Nm
Druck1 at0,980665 bar1 bar
1 Atm = 760 Torr1,01325 bar1,01 bar
1 Torr1,3332 mbar1,33 bar
1 mWS0,0980665 bar0,1 bar
1 mmWS0,0980665 mbar0,1 mbar
1 mmWS9,80665 Pa10 Pa
Festigkeit, Spannung1 kp / mm29,80665 N / mm210 N / mm2
Energie1 mkp9,80665 J10 J
1 kcal4,1868 kJ4,2 kJ
1 erg1·10-7 J1·10-7 J
Leistung1 kcal / h4,1868 kJ / h4,2 kJ/h
1 kcal/h1,163 W1,16 W
1 PS0,73549 kW0,740 kW
Seitenanfang

Umrechnung von SI-Einheiten in engl./amerikanische Einheiten
Länge 1 cm 1 m 1 m 1 km 1 km
0,3937 in3,2808 ft1,0936 yd0,6214 mile
(Landmeile)
0,5399 mile
(Seemeile)
Gewicht1 g1 kg1 kg1 t1 t
15,43 grain35,27 ounce2,2046 lb.0,9842
long ton
1,1023
short ton
Fläche1cm21 m21 m21 m21 km2
0,1550 sq.in10,7639 sq.ft1,1960 sq.yd0,2471·10–3 acre0,3861 sq.mile
Volumen1cm31 l1 m31 m31 m3
0,06102 cu.in0,03531 cu.ft1,308 cu.yd264,2 gal (US)219,97 gal (UK)
Kraft1 N1 N1 N1 N
0,2248 lb0,1003·10–3
long ton (UK)
0,1123·10–3
short ton (US)
7,2306 pdl
(poundal)
Geschwindigkeit1 m / s1 m / s1 m / s1 m / s
3,2808 ft / s196,08 ft / min1,944 Knoten2,237 mile / h
Druck1 bar1 bar1 bar1 bar
14,50 psi29,53 in Hg33,45 ft H2O401,44 in H2O
Energie Arbeit1 J1 J1 J
0,3725·10–6 HPh0,9478·10–3 BTU0,5263·10–3 PCU
Seitenanfang

Umrechnung von engl./amerikanischen Einheiten in SI-Einheiten
Länge
m
1 in 1 ft 1 yd 1 mile
Landmeile
1 mile
Seemeile
 
25,4·10–30,30480,914416091852
Gewicht
kg
1 lb1 ton (UK)
long ton
1 cwt (UK)
long cwt
1 ton (US)
short ton
1 ounce1 grain
0,4536101650,80907,228,35·10–364,80·10–6
Fläche
m2
1 sq.in1 sq.ft1 sq.yd1 acre1 sq.mile
0,6452·10–392,90·10–30,836140472590
Volumen
m3
1 cu.in1 cu.ft1 cu.yd1 gal (US)1 gal (UK)
16,39·10–628,32·10–30,76463,785·10–34,546·10–3
Kraft
N
1 lb1 ton (UK)
long ton
1 ton (US)
short ton
1 pdl
(poundal)
4,448996488970,1383
Geschwindigkeit
m / s
1 mile / h1 Knoten1 ft / s1 ft / min
0,44700,51440,30485,080·10–3
Druck
bar
1 lb / sq.in 1 psi1 in Hg1 ft H2O1 in H2O
65,95·10-333,86·10-329,89·10-32,491·10-3
Energie, Arbeit
J
1 HPh1 BTU1 PCU
268400010551900
Seitenanfang

Englisch-deutsche Maße und Gewichte
Anz. Englisch Deutsch Umrechnung Alternativ
1.Metric-System Metrisches System
 Linear measures Längenmaße
1millimetreMillimeter= 0,03937 inch 
1centimetreZentimeter= 0,3937 inch 
1metreMeter= 39,37 inch= 1,094 yards
1kilometreKilometer= 0,6214 mile= 5/8 mile
 Sqare measures Flächenmaße
1square centimetreQuadratzentimeter= 0,155 square inch 
1square metreQuadratmeter= 10,764 square feet= 1,196 square yards
1square kilometreQuadratkilometer= 0,3861 square mile= 247,1 acres
1areAr= 119,6 square yards= 100 square metres
1hectareHektar= 2,471 acres= 100 ares
 Measures of capacity Hohlmaße
1litreLiter= 1,76 pints= 0,22 gallon
 Weights Gewichte
1grammeGramm= 15,4 grains 
1kilogrammeKilogramm= 2,2046 pounds 
1metric tonTonne= 0,9842 ton 
2.Non-metric-System Nicht-metrisches System
 Linear measures Längenmaße
1inchZoll= 2,54 Zentimeter 
1footFuß= 30,48 Zentimeter= 12 inches
1yardYard= 91,44 Zentimeter= 3 feet
1furlong-= 201,17 Meter= 220 yards
1mileMile= 1,609 Kilometer= 1760 yards
 Sqare measures Flächenmaße
1square inchQuadratzoll= 6,45 Quadratzentimeter 
1square footQuadratfuß= 144 square inches 
1square yardQuadratyard= 0,836 Quadratmeter= 9 square feet
1square rod-= 25,29 Quadratmeter= 30,25 square yards
1acre-= 40,47 Ar= 4840 square yards
1square mileQuadratmeile= 2,59 Quadratkilometer= 640 acres
 Liquid measures Flüssigkeitsmaße
1gill-= 0,142 Liter 
1pint-= 0,57 Liter= 4 gills
1quart-= 1,136 Liter= 2 pints
1gallonGallone= 4,546 Liter= 4 quarts
 Weights - Avoirdupois system Handelsgewichte
1ounceUnze= 28,35 Gramm 
1poundbritisches Pfund= 453,6 Gramm= 16 ounces
1stone-= 6,348 Kilogramm= 14 pounds
1quarter-= 12,7 Kilogramm= 28 pounds
1hundredweight-= 50,8 Kilogramm= 112 pounds
1tonTonne= 1.016 Kilogramm= 2.240 pounds
    = 20 hundredweight
3.US Measures Amerikanische Maße
 Liquid measures Flüssigkeitsmaße
1US liquid gill-= 0,118 Liter 
1US liquid pint-= 0,473 Liter= 4 gills
1US liquid quart-= 0,946 Liter= 2 pints
1US gallonUS Gallone= 3,785 Liter= 4 quarts
 Weights Gewichte
1hundredweight-= 45,36 Kilogramm= 100 pounds
1tonTonne= 907,18 Kilogramm= 2.000 pounds
Seitenanfang

Formelzeichen der Physik
Formel-zeichen Bezeichnung   Formel-zeichen Bezeichnung   Formel-zeichen Bezeichnung
Raum und Zeit Elektrizität und Magnetismus Thermodynamik
x,y,zOrtskoordinaten QLadung tCelsius-Temperatur
rRadiusvektor Velektrisches Potential Tthermodyn. Temperatur
lLänge U, Velektrische Spannung SEntropie
bBreite Eelektromotorische Kraft Uinnere Energie
hHöhe Eelektrische Feldstärke Ffreie Energie
rRadius Celektrische Kapazität HEnthalpie
dDicke pelektrisches Dipolmoment Gfreie Enthalpie
dDurchmesser Ielektrische Stromstärke LambdaWärmeleitfähigkeit
L, sWeglänge Hmagnetische Feldstärke Cp, CvWärmekapazität
A, SFläche Bmagnetische Induktion PhiWärmestrom
VVolumen Phimagnetischer Fluß aTemperaturleitfähigkeit
LambdaWellenlänge µPermeabilität   
tZeit MMagnetisierung Chemische Physik
TPeriodendauer Relektrischer Widerstand v, nStoffmenge
v, fFrequenz Gelektrischer Leitwert mMolarität einer Lösung
TauZeitkonstante MGegeninduktivität AAffinität
u, vGeschwindigkeit PLeistung KGleichgewichtskonstante
aBeschleunigung    IIonenstärke
gFallbeschleunigung      
Mechanik Akustik Molekularphysik
mMasse cSchallgeschwindigkeit NMolekülanzahl
RhoDichte cgGruppengeschwindigkeit mMolekülmasse
pImpuls PSchalleistung Imittlere freie Weglänge
LDrehimpuls LNLautstärkepegel pverallgemeinerter Impuls
I, JTrägheitsmoment    DDiffusionskoeffizient
FKraft      
MDrehmoment Strahlung und Licht Atom- und Kernphysik
GGewicht Q, WStrahlungsenergie AMasseanzahl
pDruck IStrahlstärke ZOrdnungszahl
EElastizitätsmodul EBestrahlungsstärke NNeutronenanzahl
KKompressionsmodul QLichtmenge eElementarladung
E, WEnergie PhiLichtstrom m, meElekronenmasse
Ep, Vpotentielle Energie ILichtstärke mpProtonenmasse
Kk, Tkinetische Energie EBeleuchtungsstärke mnNeutronenmasse
W, AArbeit LLeuchtdichte maAtommasse
PLeistung cVakuumlichtgeschwindigkeit   
EtaWirkungsgrad nBrechzahl   
Seitenanfang

Elektrothermische Spannungsreihe
Die elektrothermische Spannungsreihe zeigt, welche Spannungen von Thermoelementen erzeugt werden.
Thermoelemente sind stumpf aneinanderstoßende unterschiedliche Metalle, die erhitzt werden.
Praktische Bedeutung haben sie als Meßwandler, weil die von ihnen erzeugte Spannung der Temperatur proportional ist.
Die angegebenen Werte der Urspannung (auch Thermo-Kraft genannt) gelten für Platin als zweites Metall und 100 Grad Celsius Übertemperatur der erhitzten Stelle gegen die kalte Vergleichsstelle
Stoff mV   Stoff mV   Stoff mV
Wismut-7,70...-6,50Tantal+0,34...+0,51Wolfram+0,65...+0,90
Konstantan-3,47...-3,04Aluminium+0,40...+0,41Silber+0,67...+0,79
Kobald-1,99...-1,52Magnesium+0,40...+0,43Kupfer+0,72...+0,77
Nickel-1,94...-1,20Zinn+0,40...+0,44V2A-Stahl+0,77
Kalium-0,90Blei+0,41...+0,46Cadmium+0,85...+0,92
Palladium-0,30Cäsium+0,50Molybdän+1,16...+1,31
Natrium-0,20Gold+0,56...+0,80Eisen+1,87...+1,89
Quecksilber-0,07...+0,04Manganin+0,57...+0,82Chromnickel+2,20
Platin ±0,00 Zink+0,60...+0,79Antimon+4,70...+4,86
Graphit+0,22Rhodium+0,65Silizium+44,80
Kohle+0,30Iridium+0,65...+0,68Tellur+50,00
Seitenanfang

Elektrochemische Spannungsreihe
Die elektrochemische Spannungsreihe zeigt, welche Spannung aus einem Element herauskommt.
Zum Beispiel aus einem Zink-Kohle-Element: verzinkter Stahl hat -0,72 V, Graphit (reine Kohle) hat +0,75 V, ergibt 1,47 V und somit unsere bekannte 1,5 Volt Zink-Kohle-Batterie.
Lithium steht in der Spannungsreihe ganz vorn. Wenn dazu noch Gold kommt, dann bringt ein derartiges Element 4,34 V. Mit billigeren Metallen kommen aus Lithium-Zellen immerhin stolze 3,85 V Anfangsspannung.
Die elektrochemische Spannungsreihe ist ebenfalls mit im Spiel, wenn eine Zahnplombe säuerlich schmeckt. Dann befindet sich nämlich ein chemisches Element im Mund, beispielsweise aus Amalgan (Quecksilber) und Gold. Beide sind zwar positiv, es besteht jedoch ein Unterschied von 0,53 V.
Die angegebenen Werte der Urspannung beziehen sich auf Wasserstoff als Vergleichselektrode und gelten fur ionennormale Lösungen (ein Grammäquivalent Ionen in einem Liter).
Stoff Volt   Stoff Volt   Stoff Volt
Lithium-2,96Gallium-0,52Kupfer+0,345
Rubidium-2,92Schwefel-0,50Bronze+0,03...+0,36
Kalium-2,92Eisen-0,44Sauerstoff+0,393
Strontium-2,90Cadmium-0,40Polonium+0,40
Barium-2,90Indium-0,34Palladium+0,49
Calcium-2,76Kobald-0,29Jod+0,53
Natrium-2,71Nickel-0,25Chromnickel-0,05...+0,75
Magnesium-2,34Flußstahl-0,48...-0,21Graphit+0,75
Beryllium-1,69Gußeisen-0,42...-0,18Quecksilber+0,85
Uran-1,40Zinn-0,14Silber+0,7987
Aluminium-1,67Blei-0,13Platin+1,26
Mangan-1,07 Wasserstoff ±0,00 Brom+1,06
Tellur-0,83Antimon+0,20Gold+1,38
Zink-0,76Wismut+0,23Chlor+1,40
Chrom-0,56Messing+0,05...+0,26Fluor+2,00
Verzinkter Stahl-0,72...-0,53Arsen+0,32
Seitenanfang

Griechisches Alphabet
Zeichen groß Zeichen klein Bezeichnung   Zeichen groß Zeichen klein Bezeichnung   Zeichen groß Zeichen klein Bezeichnung
ΑαAlpha ΙιIota ΡρRho
ΒβBeta ΚκKappa ΣσSigma
ΓγGamma ΛλLambda ΤτTau
ΔδDelta ΜμMy ΥυYpsilon
ΕεEpsilon ΝνNy ΦφPhi
ΖζZeta ΞξXi ΧχChi
ΗηEta ΟοOmicron ΨψPsi
ΘθTheta ΠπPi ΩωOmega
Seitenanfang

Haftungsausschluß:
Für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit, Funktionalität oder Qualität der Schaltungen und Informationen übernehme ich keinerlei Gewähr. Haftungsansprüche, gleich welcher Art, die durch die Nutzung verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.
Ich behalte mir ausdrücklich vor, Teile von Seiten oder das gesamte Angebot ohne Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Für Verweise auf fremde Webseiten erkläre ich hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der Inhalte habe ich keinerlei Einfluß. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.